Seminarsuche

Seminarsuche

> Kursdetails

Einführung in das polarimetrische Doppler-Wetterradar-Verfahren und seine Anwendungen


Der Themenkomplex polarimetrisches Doppler-Wetterradar deckt eine Vielfalt wissenschaftlicher und technischer Aspekte ab. Diese Interdisziplinarität besteht aus Grundlagen der Radartechnik, Wellenausbreitung polarisierter Wellen, elektromagnetische Streuung an Hydrometeoren sowie der physikalischen Interpretation der Wetterradar-Messgrössen zur Ermittlung atmosphärischer Parameter.  In dem Kurs werden diese Themen gründlich behandelt, um ein fundiertes Fachwissen zum Thema polarimetrisches Wetterradar zu vermitteln. Der Kurs bezieht die gängigen Wetterradar-Geräte und ihre Neu-Entwicklungen mit ein und eignet sich für Neu-Einsteiger auf diesem Fachgebiet. Er setzt keine Vorkenntnisse darin voraus.

Lehrstruktur
Die Lerninhalte dieses Kurses werden dem Teilnehmer über Module zum Selbststudium unter Begleitung des Dozenten sowie durch ein interaktives Live-Webinar-Modul zur Vertiefung vermittelt.

Seminarnummer
22SE-1.20
Zeitraum
31.05.22 - 02.06.22
Veranstaltungsort
Webinar
Gebühr
1560,00 €
Wissenschaftlicher Leiter
Prof. Dr. rer. nat. Madhukar Chandra



Carl-Cranz-Gesellschaft e.V.

Argelsrieder Feld 11 (Gebäude TE01)
82234 Weßling / Oberpfaffenhofen
T: 08153 / 88 11 98-0
F: 08153 / 88 11 98-19
E: ccg [at] ccg-ev.de

Seminarkatalog 2022

Unsere neuen und aktualisierten Seminare basieren auf zukunftsträchtigen Technologien und Entwicklungen.
 

Newsletter

Erhalten Sie vierteljährlich unseren Newsletter mit Fachbeiträgen, CCG-Neuigkeiten, Tagungshinweisen und Seminarvorschau.