Seminarsuche

Seminarsuche

> Kursdetails
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Modern, elektrisch und revolutionär: Die Waffensysteme Hochenergie-Laser und elektrische Kanone" (Nr. VS-2.43) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Modern, elektrisch und revolutionär: Die Waffensysteme Hochenergie-Laser und elektrische Kanone


Die Fortschritte der letzten Jahre in der Entwicklung von elektrischen Waffensystemen haben den militärischen Einsatz insbesondere des Hochenergie-Laser aber auch der elektrischen Kanone in greifbare Nähe gebracht. Da es sich hier um völlig neuartige Systeme handelt, entwickelt sich erst langsam ein Bewusstsein, wie die typischen Fähigkeiten optimal militärisch zu nutzen sind. Da die Wirkweise des Lasers mit keiner im Einsatz befindlichen Waffe vergleichbar ist, ergeben sich hier völlig neue Einsatzszenarien, die untersucht und bewertet werden müssen. Unter diesem Aspekt ist die elektrische Kanone deutlich näher an den konventionellen Kanonen und kann von daher eher als eine leistungsgesteigerte "Superkanone" gesehen werden. Das Seminar beleuchtet den aktuellen Stand der Forschung und Entwicklungen in Deutschland aber auch international.

Ein Besuch in den Laboren "Hochenergie-Laser" und "Elektromagnetische Beschleunigung" runden das Programm ab.

Seminarnummer
21VS-2.43
Zeitraum
16.11.21 - 17.11.21
Veranstaltungsort
Saint-Louis
Gebühr
1416,00 €
Wissenschaftlicher Leiter
Dr. Stephan Hundertmark



Carl-Cranz-Gesellschaft e.V.

Argelsrieder Feld 11 (Gebäude TE01)
82234 Weßling / Oberpfaffenhofen
T: 08153 / 88 11 98-0
F: 08153 / 88 11 98-19
E: ccg [at] ccg-ev.de

Seminarkatalog 2021

Unsere neuen und aktualisierten Seminare basieren auf zukunftsträchtigen Technologien und Entwicklungen.
 

Newsletter

Erhalten Sie vierteljährlich unseren Newsletter mit Fachbeiträgen, CCG-Neuigkeiten, Tagungshinweisen und Seminarvorschau.