Seminarprogramm

Informationen

Wir sind für Sie da

Carl-Cranz-Gesellschaft e.V.

Argelsrieder Feld 11
82234 Weßling

T: 08153 / 88 11 98-0

ccg@ccg-ev.de

CCG - Katalog 2018

CCG - Katalog 2019



Informationen zum Seminar VS 1.52 Customer Product Management im neuen Beschaffungsprozess der Bw

Seminarnummer VS 1.52
Seminartitel Customer Product Management im neuen Beschaffungsprozess der Bw
Information Ein wesentliches Ziel der Neuausrichtung der Bundeswehr ist es, Führungsverantwortung, fachliche Kompetenzen und organisatorische Zuständigkeiten - bei gleichzeitiger Konzentration auf die militärischen Kernaufgaben - in eine Hand zu legen.
Vor diesem Hintergrund wurden mehrere Maßnahmen initiiert, um ein zukunftsfähiges neues "Ausrüstungs- und Nutzungsmanagement der Bw" zu etablieren, das bis Ende 2015 vollständig eingeführt wurde.
Eine der wichtigsten Säulen im neuen Ausrüstungs- und Nutzungsmanagement sind die novellierten Verfahrens-Bestimmungen für die Bedarfsermittlung, Bedarfsdeckung und Nutzung von Wehrmaterial.
Wissenschaftlicher Leiter Dipl.-Ing. Martin Fürbeck
Veranstaltungsort Oberpfaffenhofen
Termin Mi. 18.09.2019
Gebühr 595,00 EUR

Informationen zu Seminarort(en)

Zu diesem Seminar sind keine Orte verfügbar.

Dozent(en) / Dozentin(nen) für Seminar "Customer Product Management im neuen Beschaffungsprozess der Bw" (VS 1.52)

Foto(s)

Zu diesem Seminar stehen leider keine Fotos zur Verfügung.

Weitere Informationen

Voraussetzungen Wehrtechnik, Anlagenbau, Komponentenhersteller für Schiffe, Landfahrzeuge und Flugsysteme, Dienstleister, Logistik

Einzeltermine für Seminar VS 1.52 Customer Product Management im neuen Beschaffungsprozess der Bw

Für dieses Seminar sind keine Termine vorhanden.