Seminarprogramm

Informationen

Wir sind für Sie da

Carl-Cranz-Gesellschaft e.V.

Argelsrieder Feld 11
82234 Weßling

T: 08153 / 88 11 98-0

ccg@ccg-ev.de

CCG - Katalog 2017

 

zum Download



Informationen zum Seminar DK 2.32 5G Radio Protocol and Architecture

Seminarnummer DK 2.32
Seminartitel 5G Radio Protocol and Architecture
Information Es wurden viele Forschungsprojekte für 5G initiiert. 5G erfährt dadurch weltweit in der Mobilfunkindustrie eine große Aufmerksamkeit. Basierend auf der neuen 5G Luftschnittstelle werden durch das 5G Protokoll und die 5G Architektur neue Services ermöglichen, wie verbessertes Mobile Broadband, massive M2M Kommunikation und ultra-zuverlässige Kommunikation mit extrem geringen Latenzzeiten. Neben dem 5G Access werden von der 5G Architektur auch ein verbessertes LTE (eLTE) sowie nicht-3GPP Technologien unterstützt. Ein Terminal kann in Zukunft sogar zur gleichen Zeit über unterschiedliche Technologien mit dem Netz verbunden sein. Extrem große Nutzergruppen, die selten sehr kleine Pakete übertragen, müssen gleichermaßen unterstützt werden, wie Nutzer mit extrem hohen Datenraten und unterschiedlichen Latenzanforderungen. Die Core Netzwerk Architektur wiederum erfordert die Unterstützung neuer Technologien wie Network Slicing oder Network Virtualization. Die 5G Radio Netzwerkarchitektur sollte context- bzw. servicebewusst sein und auch unterschiedliche Mobilitätsanforderungen unterstützen. Des Weiteren wird es im 5G RAN unterschiedliche Aufteilungen von Funktionalität geben, um Interzellen-Koordinierung von Ressourcen und Interferenz sowie Übertragungsverfahrungen wie Coordinated Multipoint Transmission zu ermöglichen. Neue Cloud-RAN Architekturen werden unterschiedliche Front- und Backhaul-Optionen unterstützen. Basierend auf der Teilnahme in den 3GPP Arbeitsgruppen, wird der wissenschaftliche Leiter in dem neuen CCG-Seminar auch den derzeitigen Status in der 5G Standardisierung präsentieren.

This course is available in English on request.
Wissenschaftlicher Leiter Eiko Seidel
Veranstaltungsort Oberpfaffenhofen
Zeitraum Do. 14.09.2017 - Fr. 15.09.2017
Gebühr 1495,00 EUR
Seminar-Programm Hier geht es zum Seminar-Programm DK 2.32

Informationen zu Seminarort(en)

Zu diesem Seminar sind keine Orte verfügbar.

Dozent(en) / Dozentin(nen) für Seminar "5G Radio Protocol and Architecture" (DK 2.32)

  • Name Wissenschaftlicher Leiter Eiko Seidel
    Beruf:
    Schulausbildung
    Seminare des Dozenten
    • DK 2.17 3GPP LTE-Advanced Pro Protocol and Architecture
    • DK 2.17E 3GPP LTE-Advanced Pro Protocol and Architecture (additionaly available in English on request)
    • DK 2.18E 3GPP LTE-Advanced Pro Radio Access (additionally available in English on request)
    • DK 2.31 5G Radio Access
    • DK 2.31E 5G Radio Access (additionally available in English)
    • DK 2.32 5G Radio Protocol and Architecture
    • DK 2.32E 5G Radio Protocol and Architecture (additionaly available in English on request)
    • DK 2.17 3GPP LTE-Advanced Pro Protocol and Architecture
    • DK 2.18 3GPP LTE-Advanced Pro Radio Access
    • DK 2.31 5G Radio Access
    • DK 2.32 5G Radio Protocol and Architecture

Foto(s)

Zu diesem Seminar stehen leider keine Fotos zur Verfügung.

Weitere Informationen

Voraussetzungen Informations- und Kommunikations-Industrie, Automotive, Luftfahrt, Micro-/Computer Electronics, Public Safety, Machine-to-Machine (Internet of Things)
Dokument(e) zum Seminar Hier geht es zum Seminar-Programm DK 2.32

Einzeltermine für Seminar DK 2.32 5G Radio Protocol and Architecture

Für dieses Seminar sind keine Termine vorhanden.